OGS : Offene Ganztags-Schule

Im Rahmen der OGS bietet unsere Schule nach Unterrichtsende eine
Nachmittagsbetreuung an.

Unser Betreuungsteam besteht aus

  • zwei pädagogischen Fachkräften
  • einem Kinderpfleger

Kontakt

Tel: 09131 – 4002449

Öffnungszeiten

Die Betreuung findet an allen Schultagen statt.
Montag bis Donnerstag von 12:00 bis 15:30 Uhr
Freitag von 12:00 bis 14:00

Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind für die offene Ganztagsschule anmelden, besteht für das laufende Schuljahr Anwesenheits- und Teilnahmepflicht. Das Anmeldeformular erhalten Sie im Sekretariat der Schule.

Was ist die offene Ganztagsschule?

Die offene Ganztagsschule ist ein schulisches Angebot der Schule des Sonderpädagogischen Förderzentrums, im Anschluss an den regulären Vormittagsunterricht.

Welche Ziele werden verfolgt?

Die offene Ganztagsschule soll berufstätige Eltern und Alleinerziehende entlasten, zu mehr Chancengerechtigkeit und individueller Förderung der Schülerinnen und Schüler beitragen, sowie das soziale Lernen in der Gruppe fördern.

Wer ist die Zielgruppe?

Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 9. Klasse

Was bietet die offene Ganztagsschule?

  • Mittagsverpflegung (ca. 12:50 – 13:15 Uhr)
    Das Mittagessen erhalten die Schülerinnen und Schüler (Mo – Fr) durch das Bassalig Catering aus Obermichelbach.
    Kosten pro Monat 55,00 € (Laufzeit von 11 Monate).
  • Hausaufgabenbetreuung (ca. 13:30 – 15:00 Uhr)
    Die Hausaufgabenbetreuung findet ab 13:30 statt. Die Schülerinnen und Schüler können dabei selbst entscheiden, ob sie bereits 13:30 oder erst 14:00 Uhr mit den Hausaufgaben beginnen möchten. Außerdem werden sie bei der Erledigung der Hausaufgaben individuell unterstützt.
    Es handelt sich hierbei jedoch nicht um Nachhilfe.
  • Freizeitangebot (ca. 14:30 – 15:30 Uhr)
    Es wird auf eine sinnvolle Freizeitgestaltung geachtet. Dazu werden den Kindern und Jugendlichen sportliche, lebenspraktische und gestalterische Aktivitäten angeboten. Außerdem bieten wir die Möglichkeit zum Erholen und Entspannen.