Sonderpäd. Förderzentrum Erlangen

Monatsfeier März / April 2018

Ausgestaltung durch die Klassen 3/4 und 5

Die Monate März und April wurden dieses Mal zusammengefasst, weil Frau Bruns-Greinacher die Feier gestaltete. Sie unterrichtet seit einigen Jahren Musik am SFZ, dieses Jahr in den Klassen 3/4 und 5. In ihrem Unterricht können die SchülerInnen besonders ihr Rhythmusgefühl verbessern, da sie auf selbst gebauten Cajons trommeln dürfen.
Dieser Musikunterricht wird durch die BÜRGERSTIFTUNG (https://www.buergerstiftung-erlangen.de/120-0-Trommelpower.html) ermöglicht. Daher war bei dieser Monatsfeier auch Frau Hirschfelder von der Bürgerstiftung anwesend. Vielen Dank an dieser Stelle!

Und noch eine Besonderheit gab es bei dieser Monatsfeier: Die Klassen 4 und 5 aus der Liegnitzer Straße waren zu Besuch, da sie ab dem nächsten Schuljahr auch im Schulhaus Stintzingstraße lernen werden.

Im ersten Teil der Feier trommelten und sangen die SchülerInnen der Klassen 3/4 und 5 ein afrikanisches Liebeslied.
Danach wurden sie von Mädchen aus der Oberstufe tatkräftig beim Singen des Liedes „Halleluja“ unterstützt.
Zum Schluss durfte natürlich nicht die Würdigung der Geburtstagskinder der Monate März und April fehlen. Dieses Mal gab es 16 Jubilare.

Nach der Monatsfeier gingen die SchülerInnen zurück in ihre Klassen, während die Gastkinder aus der Liegnitzer Straße noch von den Schulsprechern Awraz und Dimitra durch das Schulhaus geführt wurden.